• IMG 2068
  • Pilgerweg Waldsassen
  • k-Lichtertraum am Wondrebufer 2014 52
  • Musik verbindet 2014 45
  • Brot Backen Laufbild
  • Orgelimprovisationskurs-mit-Prof.-Stoiber-2013-2-025
  • Workshop Einführung in die Kalligrafie.
  • Pilgerwanderung - "Ich bin dann mal bei mir..
  • Lichtertraum am Wondrebufer - Musik - Kultur - Natur
  • Musik verbindet Konzertabend mit Tanz und Musik aus Deutschland und Tschechien
  • Backen wie zu Großmutters Zeiten im Holzbackofen des Naturerlebnisgartens Waldsassen.
  • Kursangebot Orgelimprovisation - An der großen Orgelanlage der Basilika.

Terminkalender

Woche des Waldes: Survival im Herbstwald - Exkursion in den Wald & Praktische Überlebensstrategien
Sonntag, 16. Oktober 2022, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Aufrufe : 428
Kontakt 09632/920044

 Welche Tricks hatte eigentlich Robinson Crusoe so drauf? Völlig auf sich selbst gestellt, ohne Strom, kein Dach über den Kopf und immer hungrig? 

An einem herbstlichen Sonntag im Oktober kannst du das einmal selbst ausprobieren. Die zertifizierte Erlebnispädagogin Anita Nacke nimmt dich mit auf ein Abenteuer in den Kapplwald und zeigt dir, wie du in der "Wildnis" überleben kannst. Dabei werden die wichtigsten Überlebensstrategien ausprobiert: Welche Nahrung bietet mir der Wald im Herbst? Wo finde ich etwas zu trinken? Ganz Mutige probieren ihr proteinhaltiges Essen, aber auch Vegetarier brauchen nicht zu hungern. Wir bereiten uns einen bequemen Schlafplatz und setzen einfache Werkzeuge ein um es uns "gemütlich" zu machen. 

Den Nachmittag verbringen wir dann im Kloster- und Naturerlebnisgarten. Hier versuchen wir selbst Feuer zu machen - natürlich mit einfachsten Mitteln! Dann kochen wir uns ein herbstliches Wildnis-Menü auf unterschiedlichen Feuerstellen. 

Du solltest....

  • an diesem Tag sehr robuste Kleidung im Zwiebelschalenprinzip und Wanderstiefel tragen, natürlich ans Wetter angepasst (nimm Wechselkleidung mit!)
  • nicht wundern, wenn du schmutzig wirst
  • bereit sein, mit anzupacken
  • dich auf eine fiktive Situation spielerisch einlassen können
  • in der Gruppe kreative und spielerische Lösungen für "Survival-Probleme" zu erarbeiten

Wir werden bei jedem Wetter draußen sein - ggf. bei starkem Regen, aber etwas kürzer machen.

Leitung: Anita Nacke, Erzieherin, Erlebnispädagogin und -therapeutin, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), zertifizierte Kräuterführerin

Zielgruppe: offen                          

Anmeldeschluss: 12.10.2022

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

 

Ort Kapplwald/Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße
Gebühren: 35,00 €

Newsletter bestellen

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an.
Selbstverständlich können Sie Ihre Anmeldung jederzeit, unkompliziert und kostenlos widerrufen.

Newsletter bestellen

Zum Kennenlernen finden Sie hier Beispielausgaben zum Nachlesen:

Newsletter August 2019
Newsletter September 2019

Newsletter Dezember 2019

Öffnungszeiten Kloster- und Naturerlebnisgarten

01. Mai bis Mitte Oktober
Montag bis Sonntag (täglich)
von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten können sich
witterungs- bzw. personalbedingt ändern!

Anschrift und Kontakt

Stiftung
Kultur- und Begegnungszentrum und Umweltstation Abtei Waldsassen
Basilikaplatz 2
D-95652 Waldsassen

Telefon: 09632/ 92 00-44
Telefax: 09632/ 92 00-47
E-Mail: kubz@abtei-waldsassen.de
umweltstation@abtei-waldsassen.de

Folgen Sie uns auch auf Instagram:

instagram

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.