• IMG 2068
  • Pilgerweg Waldsassen
  • k-Lichtertraum am Wondrebufer 2014 52
  • Musik verbindet 2014 45
  • Brot Backen Laufbild
  • Orgelimprovisationskurs-mit-Prof.-Stoiber-2013-2-025
  • Workshop Einführung in die Kalligrafie.
  • Pilgerwanderung - "Ich bin dann mal bei mir..
  • Lichtertraum am Wondrebufer - Musik - Kultur - Natur
  • Musik verbindet Konzertabend mit Tanz und Musik aus Deutschland und Tschechien
  • Backen wie zu Großmutters Zeiten im Holzbackofen des Naturerlebnisgartens Waldsassen.
  • Kursangebot Orgelimprovisation - An der großen Orgelanlage der Basilika.

Terminkalender

AUSGEBUCHT - Pilgern zur Fastenzeit Ostern entgegen!
Samstag, 16. März 2024, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aufrufe : 499

"Geh, denn es ist gut für dich - Unterwegs sich (ver)wandeln..."

Eine Veränderung ist nie einfach.Wie oft nehmen wir uns vor „intensiver" zu leben. Wir alle kennen diese Vorsätze gerade in der Fastenzeit – einfach - gesund - heilsam - leben.

Ein gutes Vorhaben in der Fastenzeit kann dabei sein, sich pilgernd in Bewegung zu setzen:

  • im Austausch mit sich und Gott
  • sich gemeinsam mit anderen auf den Weg machen
  • den Zauber der Natur mit allen Sinnen erspüren
  • sich als Teil der Schöpfung wahrnehmen
  • bewusstes Entschleunigen und Inne halten

Ablauf: Wegstrecke: 15 km - Gehzeit ca. 5 ½Stunden, Schwierigkeitsgrad einfach

Aufbrechen, gehen im Einklang mit Körper, Seele und Geist „Man kommt anders an, als man losgegangen ist“, sagte einmal ein Teilnehmer.

Ausgangspunkt ist die prächtige Abtei der Zisterzienserinnen in Waldsassen. Hier beginnen wir unseren Pilgerweg mit einem Pilgersegen in der Klosterkirche. Die Wegstrecke beträgt insgesamt ca. 15 Kilometer und richtet sich nach den Witterungsbedingungen.

Die Kirchen und Kreuzwegstationen, die uns unterwegs begegnen, werden wir jeweils zu kurzen besinnlichen Impulsen aufsuchen. Bitte warmen Tee für unterwegs mitbringen, gute Schuhe und wetter- bzw. winterfeste Kleidung. In der Mittagszeit erwartet uns in Münchenreuth eine wärmende Suppe bzw. Eintopf und ein warmes Getränk. Unser Weg führt uns weiter über Hundsbach zur Lourdesgrotte. Nach einem Segensgebet in der Klosterkirche können wir den Tag im Haus St. Joseph mit einer Stärkung ausklingen lassen. Die Pilgerwanderung findet bei jedem Wetter, außer Sturm oder starkem Regen/Schneefall statt.

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Leitung:

Kloster Waldsassen in Zusammenarbeit mit dem Dekanat TIR

Pilgerbegleitung: 

Frau Äbtissin M. Laetitia Fech OCist. zertifizierte Pilgerbegleiterin

Frau Sabine Schiml, Gemeindereferentin des Dekanats Tirschenreuth

Voraussetzung: körperliche Gesundheit

Zum Anmeldeformular hier klicken!

Ort : Treffpunkt am Eingang Gästehaus St. Joseph
Gebühren: 20,00 € (zzgl. 10,00 € für Mittagessen – Suppe und ein Getränk – muss vor Ort bezahlt werden)
Anmeldung unter: 09632/92 49 10
Anmeldeschluss: 11.03.2024

Newsletter bestellen

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an.
Selbstverständlich können Sie Ihre Anmeldung jederzeit, unkompliziert und kostenlos widerrufen.

Newsletter bestellen

Zum Kennenlernen finden Sie hier Beispielausgaben zum Nachlesen:

Newsletter März 2023
Newsletter April 2023

Öffnungszeiten Kloster- und Naturerlebnisgarten

01. Mai bis Mitte Oktober
Montag bis Sonntag (täglich)
von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten können sich
witterungs- bzw. personalbedingt ändern!

(Themen-) Führungen nach Anmeldung: 2,50 € pro Person zzgl. Eintrittsgeld
unter 15 Personen, Zahlung einer Pauschale von 80,00 €
Dauer ca. 1 Stunde

Anschrift und Kontakt

Stiftung
Kultur- und Begegnungszentrum und Umweltstation Abtei Waldsassen
Basilikaplatz 2
D-95652 Waldsassen

Telefon: 09632/92 49 10
E-Mail: kubz@abtei-waldsassen.de
umweltstation@abtei-waldsassen.de

Unsere Bürozeiten: Wir sind von Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar!

Folgen Sie uns auch auf Instagram:

instagram

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.