• Panorama Basilika
  • Erlebnisgarten
  • Kanu
  • Bienen
  • KUBZ 012 Ausschnitt

  • Musik an besonderen Orten Glass and Brass
  • Malkurs Aquarell und Acryl 2014 101
  • Panorama Basilikaplatz mit Kloster Waldsassen.
  • Herzlich willkommen im Naturerlebnisgarten Waldsassen.
  • Kajak-Fahren auf der Wondreb - mit unserem Kajak-Verleih
  • Bienenseminar - ein eigenes Bienenvolk im Garten.
  • Ein Auszug aus dem Naturerlebnisgarten Waldsassen Bauerngarten
  • Musik an besonderen Orten mit Glass and Brass in der Glashütte Lamberts
  • Malkurs Aquarell und Acryl - im Zeichen der Spiegelung

Terminkalender

Fortbildungsseminar für Kräuterführer/-innen und andere Kräuterinteressierte
Vom Freitag, 21. Mai 2021 -  09:00 Uhr
Bis Samstag, 22. Mai 2021 - 16:00 Uhr
Aufrufe : 1826

2021 05 21 Fortbildungsseminar für Kräuterführer KuBZMachen Sie sich mit der Kräuterpädagogin Karin Holleis auf eine Wanderung rund um das Kloster und lernen Sie von Ihr einige Pflanzen für die Seele und pflanzliche Antibiotika kennen.Betrachten Sie mit Ihr diese Pflanzen genauer und erfahren Sie von Ihr, welche Wirkungen diese Pflanzen haben und wie Sie diese verwenden können. Sie werden auch eine kleine Hausapotheke aus diesen Pflanzen erstellen.

Inhalte der Fortbildung:

  • Pflanzen für die Seele

    Heilpflanzen haben eine erstaunliche Wirkung – ob wir körperlich leiden oder ob es unsere Seele ist, die Hilfe braucht. Sie heilen dort, wo etwas nicht heil ist.

    Die Kraft der Natur kann unserer Seele gut tun und uns ein ausgeglichenes Leben schenken.

    Bislang werden diese oft zum Kochen und in Tees verwendet, doch eigentlich wissen wir viel zu wenig darüber,  wie wir sie noch gezielter und breiter einsetzen können, damit es uns körperlich 

    körperlich und seelisch gut geht.

    An diesem Kurstag werden Sie die Pflanzen der Seele genauer betrachten und einige Dinge, die unserer Seele Trost und Wohlgefühl geben, selbst herstellen.

    Pflanzliche Antibiotika

    Heute entscheiden sich immer mehr Menschen für die „Pflanzliche Heilkraft“. Mit dieser sanften und natürlichen Heilkraft lassen sich oft erstaunliche und nachhaltige Erfolge erzielen.

    Kräutermedizin darf nicht unterschätzt werden und hat fast keine Nebenwirkungen. An diesem Kurstag werden Sie erfahren, welche Pflanzen als „pflanzliche Antibiotika“ eingesetzt werden,  welche Pflanzen antibakteriell und welche antiviral wirken. Sie werden auch eine kleine Hausapotheke aus diesen Pflanzen erstellen.

 

Leitung: Karin Holleis, Kräuterpädagogin

Zielgruppe: Erwachsene

Kurzeiten:
Freitag und Samstag jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

 

 Zum Anmeldeformular hier klicken!

Ort : Kloster- und Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Gebühren: 79,00 € (zzgl. 20,00 € Materialkosten)
max. 20 Teilnehmer/-innen
Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44
Anmeldeschluss: 17.05.2021

Newsletter bestellen

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an.
Selbstverständlich können Sie Ihre Anmeldung jederzeit, unkompliziert und kostenlos widerrufen.

Newsletter bestellen

Zum Kennenlernen finden Sie hier Beispielausgaben zum Nachlesen:

Newsletter August 2019
Newsletter September 2019

Newsletter Dezember 2019

Öffnungszeiten Kloster- und Naturerlebnisgarten

01. Mai bis Mitte Oktober
Montag bis Sonntag (täglich)
von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten können sich
witterungs- bzw. personalbedingt ändern!

Anschrift und Kontakt

Stiftung
Kultur- und Begegnungszentrum und Umweltstation Abtei Waldsassen
Basilikaplatz 2
D-95652 Waldsassen

Telefon: 09632/ 92 00-44
Telefax: 09632/ 92 00-47
E-Mail: kubz@abtei-waldsassen.de
umweltstation@abtei-waldsassen.de

Folgen Sie uns auch auf Instagram:

instagram

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.