• IMG 2068
  • Pilgerweg Waldsassen
  • k-Lichtertraum am Wondrebufer 2014 52
  • Musik verbindet 2014 45
  • Brot Backen Laufbild
  • Orgelimprovisationskurs-mit-Prof.-Stoiber-2013-2-025
  • Workshop Einführung in die Kalligrafie.
  • Pilgerwanderung - "Ich bin dann mal bei mir..
  • Lichtertraum am Wondrebufer - Musik - Kultur - Natur
  • Musik verbindet Konzertabend mit Tanz und Musik aus Deutschland und Tschechien
  • Backen wie zu Großmutters Zeiten im Holzbackofen des Naturerlebnisgartens Waldsassen.
  • Kursangebot Orgelimprovisation - An der großen Orgelanlage der Basilika.

Terminkalender

AUSGEBUCHT - Was wäre, wenn ….? … ich eines Tages sterben würde? Wer würde mich beerben?
Dienstag, 14. Januar 2020, 19:00 Uhr
Aufrufe : 917

K1024 2020 01 14 Was wäre wenn JPGHaben Sie durch Errichtung eines Testaments bereits Vorsorge getroffen für den unvermeidlichen Fall der Fälle?

Falls nein, haben Sie sich zumindest schon einmal Gedanken darüber gemacht, wer Ihr Vermögen und Ihre persönlichen Sachen erben wird? Wie es um den Pflichtteil unliebsamer Kinder bestellt ist? Wie man in Patchwork-Konstellationen verhindern kann, dass die Pflichtteilsansprüche von einseitigen Kindern unnötig erhöht werden? Welche Regelungen man in einem Testament bzw. Erbvertrag treffen kann? Was der Unterschied zwischen vererben und vermachen ist? Was die häufigsten Fehler von handschriftlich verfassten Laientestamenten sind? Was es mit dem Berliner Testament auf sich hat? Welche Vorteile ein notarielles Testament hat? Welche Kosten damit verbunden sind? Wann und wozu man einen Erbschein braucht? Was bei der Erbausschlagung zu beachten ist?

Diesen Fragen und noch mehr geht Notarin Sonja Pelikan im Verlauf Ihres Vortrages nach.

Leitung: Sonja Pelikan, Notarin

Zielgruppe: alle am Thema Interessierten


Zum Anmeldeformular hier klicken!

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

Ort : Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Gebühren: kostenlos (Spenden werden zugunsten des KuBZ Waldsassen gerne angenommen)
Anmeldung unter Tel.: 09632/9200 44
Anmeldeschluss: 13.01.2020
Bildquelle: Sonja Pelikan

Newsletter bestellen

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an.
Selbstverständlich können Sie Ihre Anmeldung jederzeit, unkompliziert und kostenlos widerrufen.

Newsletter bestellen

Zum Kennenlernen finden Sie hier Beispielausgaben zum Nachlesen:

Newsletter August 2019
Newsletter September 2019

Newsletter Dezember 2019

Öffnungszeiten Kloster- und Naturerlebnisgarten

01. Mai bis Mitte Oktober
Montag bis Sonntag (täglich)
von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten können sich
witterungs- bzw. personalbedingt ändern!

Anschrift und Kontakt

Stiftung
Kultur- und Begegnungszentrum und Umweltstation Abtei Waldsassen
Basilikaplatz 2
D-95652 Waldsassen

Telefon: 09632/ 92 00-44
Telefax: 09632/ 92 00-47
E-Mail: kubz@abtei-waldsassen.de
umweltstation@abtei-waldsassen.de

Folgen Sie uns auch auf Instagram:

instagram

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.