• IMG 2068
  • Pilgerweg Waldsassen
  • k-Lichtertraum am Wondrebufer 2014 52
  • Musik verbindet 2014 45
  • Brot Backen Laufbild
  • Orgelimprovisationskurs-mit-Prof.-Stoiber-2013-2-025
  • Workshop Einführung in die Kalligrafie.
  • Pilgerwanderung - "Ich bin dann mal bei mir..
  • Lichtertraum am Wondrebufer - Musik - Kultur - Natur
  • Musik verbindet Konzertabend mit Tanz und Musik aus Deutschland und Tschechien
  • Backen wie zu Großmutters Zeiten im Holzbackofen des Naturerlebnisgartens Waldsassen.
  • Kursangebot Orgelimprovisation - An der großen Orgelanlage der Basilika.

Terminkalender

Einführung in die Pilzbestimmung und Pilzwanderung im Kapplwald für Naturgenießer!
Sonntag, 16. September 2018, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Aufrufe : 419

2018 09 16 PilzwanderungPilze, die geheimnisvollen Wesen des Waldes - Vortrag und Beratung

Die Vielfalt und das bunte Reich der Pilze werden in diesem Vortrag vorgestellt. Zunächst geht es um die Biologie und die Bedeutung der Pilze im Ökosystem Wald.
Die Arten bestimmen und das Erkennen der vielen Formen der Pilze im Jugendstadium bzw. im ausgebildeten Fruchtkörper werden ebenso Schwerpunkte des Vortrages sein wie die typischen Standorte der Pilze. Auch Umwelteinflüsse werden thematisiert. Zum Schluss geht es um die Verwertung der bestimmten essbaren Fruchtkörper.

Um in der Praxis die Vorgehensweise bzw. das richtige Sammeln zu erfahren, wird der zertifizierte Kräuterführer Johannes Gierschner den Naturfreunden und allen Interessierten die Welt der Pilze während einer kurzweiligen Herbstwanderung vorstellen. Die Pilze werden vor Ort bestimmt und gegebenenfalls zur späteren Verkostung gleich eingesammelt. Bitte zur Wanderung mitbringen: Taschenmesser, Gabel, Brettchen, Körbe bzw. Taschen und Getränke, evtl. Pilzbestimmungsbuch (falls vorhanden)

 

Theorie von 10:00 - 12:00 Uhr im Gartenschulhaus
Wanderung von 12:30 bis 16:00 Uhr im Kapplwald (Treffpunkt: Parkplatz ASV Sportheim in der SChützenstraße, Waldsassen)

Leitung: Johannes Gierschner, zertifizierter Kräuterführer, Naturfreund und Pilzliebhaber
Zielgruppe: offen

Zum Anmeldeformular hier klicken!

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

Im Selbsversorgerpass enthalten!

Ort : Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Gebühren: Erwachsene 15,00 €, Kinder sind frei
Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44
Anmeldeschluss: 10.09.2018

Newsletter bestellen

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an.
Selbstverständlich können Sie Ihre Anmeldung jederzeit, unkompliziert und kostenlos widerrufen.

Newsletter bestellen

Öffnungszeiten Kloster- und Naturerlebnisgarten

01. Mai bis Mitte Oktober
Montag bis Sonntag (täglich)
von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten können sich
witterungs- bzw. personalbedingt ändern!

Anschrift und Kontakt

Stiftung
Kultur- und Begegnungszentrum und Umweltstation Abtei Waldsassen
Basilikaplatz 2
D-95652 Waldsassen

Telefon: 09632/ 92 00-44
Telefax: 09632/ 92 00-47
E-Mail: kubz@abtei-waldsassen.de
umweltstation@abtei-waldsassen.de

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok