• IMG 2068
  • Pilgerweg Waldsassen
  • k-Lichtertraum am Wondrebufer 2014 52
  • Musik verbindet 2014 45
  • Brot Backen Laufbild
  • Orgelimprovisationskurs-mit-Prof.-Stoiber-2013-2-025
  • Workshop Einführung in die Kalligrafie.
  • Pilgerwanderung - "Ich bin dann mal bei mir..
  • Lichtertraum am Wondrebufer - Musik - Kultur - Natur
  • Musik verbindet Konzertabend mit Tanz und Musik aus Deutschland und Tschechien
  • Backen wie zu Großmutters Zeiten im Holzbackofen des Naturerlebnisgartens Waldsassen.
  • Kursangebot Orgelimprovisation - An der großen Orgelanlage der Basilika.

Aufbaukurs Gregorianik

Terminkalender

Aufbaukurs Gregorianik
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 09:00 Uhr
Bis Sonntag, 29. Oktober 2017
Aufrufe : 1451

2017 10 25 GregorianischerChoralkurs 800 x 600Der Kurs in der kulturell hochbedeutsamen Klosterstadt und dem wunderbar geistlichen Ambiente der Zisterzienserinnen Abtei Waldsassen wendet sich an Interessierte, die eine Erweiterung und Vertiefung ihrer Gregorianikkenntnisse in Theorie und Praxis anstreben. Voraussetzung für eine Teilnahme sind Grundkenntnisse in wesentlichen Bereichen der Gregorianik, vor allem im Bereich Seniologie, sowie praktische Erfahrungen mit dem Gregorianischen Choral.

Inhaltlicher Schwerpunkt des diesjährigen Kurses ist die Spiritualität des Gregorianischen Chorals.

Höhepunkt des Kurses ist die Mitwirkung an der musikalischen Gestaltung der sonntäglichen Eucharistiefeier, deren gregorianischen Gesänge im Verlauf der drei vorausgehenden Kurstage erarbeitet werden.

Prof. Dr. Johannes B. Göschl studierte am Pontificio stituto di Musica Sava in Rom Kirchenmusik und promovierte dort unter Dom Engene Cardine OSB (Solesmes) im Gregorianischen Choral.

Nach Lehraufträgen in München und Saarbrücken wurde er 1983 als Ordentlicher Professor auf dem Lehrstuhl für Gregorianischen Choral und katholische Liturgik an die Hochschule für Musik und Theater München berufen.

Von 1999 bis 2015 war er Präsident der Internationalen Studiengesellschaft für Gregorianischen Choral (AISCGre.)

 

Zielgruppe: für fortgeschrittene Sänger der Gregorianik                                        

Dozent: Prof. Dr. Johannes B. Göschl, Kiel

Veranstalter: Kloster Waldsassen

Ort St. Maurus-Saal, Gästehaus St. Joseph
Kursgebühren: 120,00 €
Anmeldung: 09632 / 923880
Ansprechpartnerin: Sr. M. Sophia
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright (c) schicker-allmedia 2017. All rights reserved. Facebook